Seite im Aufbau

Workshops

Dank YouTube, Literatur und der Digitalfotografie ist es heute möglich, wie ich, sich das Fotografieren selbst beizubringen. 
Aus dieser Erfahrung raus, möchte ich dir den Weg wesentlich beschleunigen und vereinfachen, dir erprobte und bewährte Tipps und Tricks mit auf den Weg geben. 
Mit ein wenig Hilfe wird aus einem Interesse schnell eine Leidenschaft!
Da du das maximale aus diesem Kurs mitnehmen sollst, handelt es sich um um Einzelkurse, als Gruppe nur auf Anfrage. 

Raus aus der Automatik

Der Einstieg in die Fotografie
Ich möchte dir den Umgang mit deiner Kamera außerhalb des Automatikmodus nahe bringen. 

Dabei möchte ich dir die folgenden Fragen beantworten:

Grundlagen in der Hardware, was ist eine System- oder Kompaktkamera?
Welches Zubehör gibt es, und macht zu beginn wirklich Sinn?
Welche Stellräder gibt es, und wie wirken Sie sich auf das Bild aus?
Wie kann ich Sie kreativ einsetzen?
Worauf kann/sollte ich beim Bildausschnitt achten?
Worauf kann ich beim Licht achten?
Welche Möglichkeiten der Nachbearbeitung gibt es?

Um die Theorie in die Praxis zu bringen, möchte ich, dass du deine Kamera mitbringst. 
Durch einfache Übungen kannst du mit deinem Equipment die einzelnen Stellgrößen selbst erfahren und austesten.